Dr. F.X. Mayr Geburtshaus

F.X. MAYR KUR.

Dr. F.X. Mayr Geburtshaus

F.X. MAYR KUR.

1
Boutique Hotel
Ärzte Netzwerk
Erfahrungsberichte
Zimmer / Suiten
Packages
Persönliche Beratung
 
 

Wichtige Informationen zur vorübergehenden Schließung

Letzte Aktualisierung nach der Pressekonferenz der Regierung am 28.4.2020.



Wir freuen uns, dass wir am 29. Mai 2020

unser Hotel wieder für Sie öffnen dürfen!



Liebe Gäste!

Covid-19 bestimmt gerade unser aller Alltag und auch wir haben natürlich aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Krise unser Hotel vorübergehend geschlossen.

Wir hoffen, unseren Gesundheitsbetrieb so schnell wie möglich wieder aufzunehmen. Sobald dies unter dem Aspekt der Sicherheit von Mitarbeitern und Gästen möglich ist, informieren wir Sie via Newsletter und hier auf unserer Homepage.

 
 

Stornierungen

Alle Aufenthalte, welche in die Corona bedingte Schließzeit fallen, werden natürlich kostenfrei storniert und bereits getätigte Anzahlungen verfallen nicht!

Sollten Sie Fragen haben oder unsicher sein, melden Sie sich bitte bei uns! Wir finden sicher eine gute Lösung.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Gästen, die ihren Aufenthalt zu einem späteren Zeitpunkt nachholen wollen. 

 
 

Bestellungen

Für Nahrungsmittelergänzungen und einige hauseigene Produkte können wir sehr gerne Bestellungen unter htlspnbrgrt oder 0664 45 12 119 entgegennehmen. 

Die Zustellung erfolgt per Post und ist ab einem Warenwert von 50 € versandkostenfrei.

Zur Stärkung des Immunsystems...

.. und zur Vorbeugung von Infektionen eignen sich vor allem:

Vitamin C
Vitamin D3
Zink
L-Lysin
 

 
 

Was kann ich zuhause für mich tun?

Jetzt ist nicht die Zeit streng zu fasten, da dazu die Begleitung durch einen Mayr Arzt auf jeden Fall erforderlich ist. Trotzdem können Sie viele Grundprinzipien der Mayr Kur einfach zuhause umsetzen und Ihrem Körper damit etwas Gutes tun:

Den Tag einteilen: Bestimmen Sie fixe Essenszeiten und denken Sie daran, dass Ihre Verdauung ausreichende Pausen zwischen den Mahlzeiten braucht. Wer kann, sollte am besten auf das Abendessen verzichten oder zumindest nach 17 Uhr keine Rohkost mehr essen.

Viel trinken: Wer zu wenig trinkt, ist nicht nur müde und ausgelaugt, sondern auch anfälliger für Infekte. Sie sollten allerdings nicht während des Essens, sondern in den Pausen dazwischen trinken, da sonst die Verdauungssäfte verdünnt werden.

Das Essen zelebrieren: Wann hatten Sie das letzte Mal entspannt Zeit zum Kochen? Neue Gerichte auszuprobieren? Am Tisch zu sitzen ohne Stress? Genießen Sie das Essen und seien Sie stolz auf ihre Kreationen.

Gesund kochen: ideal sind basische Gerichte, viel Gemüse, frische Kräuter, Trennkost. (Und wenn Sie mal Lust auf Schweinsbraten haben, dann machen Sie einen und essen ihn mit Genuss.) Gerne senden wir auch unsere Rezeptmappe zu!

Langsam essen und viel Kauen! Zu Beginn der Fastenzeit haben wir dazu schon einige Tipps zusammengefasst.

 
 
Team

Zu guter letzt: danke

... für die vermehrte Nachfrage, wie es unserem Team geht.
Unsere Mitarbeiter verkörpern Herz und Rückgrat des Hotels und das wird auch so bleiben. Wir lassen niemanden zurück. In der „Zwangspause Kurzarbeit“ erholen sich nun alle möglichst gut und sammeln frische Energie – für hoffentlich viel Arbeit nach der Krise.

Danke für jede Hilfe! Sei es in Form von Buchungen, Empfehlungen, guten Bewertungen, Gutscheinen, Bestellungen... Wir glauben dank Ihnen fest daran, dass wir diese Zeit heil überstehen werden. 

 

Bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Gesundheitshotel Spanberger | Stoderplatzl 65, A-8962 Gröbming | Tel. +43 3685 22106 0, htlspnbrgrt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen