Dr. F.X. Mayr Geburtshaus

ERFAHRUNG.

Dr. F.X. Mayr Geburtshaus

ERFAHRUNG.

1
Boutique Hotel
Ärzte Netzwerk
Erfahrungsberichte
Zimmer / Suiten
Packages
Persönliche Beratung
 
 

Erfahrungsberichte "F.X. Mayr Kur"

Mit Hilfe eines offenen Fragebogens berichten Ihnen unsere Gäste von ihren eigenen Erfahrungen mit der Mayr Kur:

1. Warum sie eine Mayr Kur machen.

2. Wie es ihnen während der Kur ging.

3. Was ihnen die Mayr Kur gebracht hat.

Von Hungergefühl, Erfolgserlebnissen, Höhe- und Tiefpunkten – wir heben die interessantesten Zitate aus den Fragebögen gemeinsam mit den wichtigsten Fakten hervor. Den gesamten, handschriftlich ausgefüllten Erfahrungsbericht finden Sie jeweils beigefügt als PDF zum anklicken.

 
 

Karl, 59

10 Tage Aufenthalt, 3 Kilo abgenommen

Hungergefühl: "stellte sich auch unter Belastung, bei den Wanderungen nie ein, da man trotz reduzierter Kalorien immer genügend eigene Fettreserven hat, die dabei idealerweise abgebaut werden."

"Die Spanberger Hotel-Mannschaft ist echt toll und vor allem kompetent und immer sehr hilfsbereit. Die Hausgäste waren allesamt sehr interessant und angenehm."

Erfahrungsbericht Karl
 
 
 

Christina, 49

10 Nächte Aufenthalt, 0,4 Kilo abgenommen

"Hab mich immer gut versorgt gefühlt. Auch der charmante Stil des Hotels gefällt mir."

Was hat mir die Mayr Kur gebracht?"Vor 16 Jahren: 10 Migräne freie Jahre, weniger Muskelverspannungen und als TOP BONUS ein Baby, das heute 15 Jahre ist! (Trotz Schilddrüsenproblemen, die nach der Kur auch lange Jahre weg waren)"

Erfahrungsbericht Christina
 
 
 

Bernhard, 51

10 Tage Aufenthalt, 10,5 Kilo abgenommen

"Fühle mich um 10 Jahre jünger, die Ödeme an den Extremitäten sind weg, der Bauch ist entspannt und frei, ohne Blähungen, Blutdruck und Blutzucker deutlich gesenkt, fast am Normalwert."

Erfahrungsbericht Bernhard
 
 
 

Daniel, 43

13 Tage Aufenthalt, 6 kg abgenommen

Gründe für die Mayr Kur "1. Mein Stoffwechsel ist/war faktisch zum Erliegen gekommen. 2. Ich hatte keine guten Darmbakterien mehr. 3. Ich war überstreßt und hatte Angst vor Burnout." 

Während der Kur:" Ich fühlte mich leicht, erholt und durchlebe aber rückwärts die Erkrankungen der letzten 10 Jahre. Ich habe Zugang gefunden zu meinem Körper und das tut mir sehr gut."

"Das Team hier ist 'ne Wucht. Ich fühlte mich als Teil einer großen Familie."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Definitiv. Ich reserviere morgen."

Erfahrungsbericht Daniel
 
 
 

Barbara, 27

4 Nächte Aufenthalt

"Mein Guster auf Süßes verschwand mit jedem Tag mehr. Anfangs hatte ich noch mehr Hunger, aber man ist durch das bewusste Essen lange satt. Daheim konnte ich alle 3 Stunden etwas essen."

Was hat mir die Kur gebracht? " Mein Aufenthalt war zwar nicht sehr lang, trotzdem fühle ich mich schon besser. Kein Blähbauch mehr + der Darm wurde mal gereinigt. Außerdem ist es schön, sich mal nur auf  sich zu konzentrieren."

Erfahrungsbericht Barbara
 
 
 

Insa, 67

13 Nächte Aufenthalt, 4,6kg abgenommen

Während der Kur: "Ich habe noch nie in meinem Leben länger als 2 Tage gefastet und war überrascht, wie leicht es mir fiel, die 14 Tage durchzuziehen. Ausgiebiges kauen führt zu einem guten Sättigungsgefühl bei kleinen Portionen. Traumhafte Landschaft – schönes Hotel – ich habe mich wohl gefühlt."

Höhepunkt: "ca. 10. Tag: Hurra, der (Bläh)Bauch ist (fast) weg. Ohne Bauch fühlt man sich viel wohler und sieht auch besser aus."

Was hat mir die Kur gebracht? "Über 4 kg weniger, ein flacher Bauch, ein neues Körper - und Essgefühl und 14 Tage Entspannung in schöner Umgebung mit netten Leuten."

Erfahrungsbericht Insa
 
 
 

Heinz, 66

6 Nächte Aufenthalt, 4 kg abgenommen

" Meine 3. Mayr-Kuranstalt –> mit Abstand die Beste. Freundlich, sehr kompetent, beste Ärztin."

"Rückenschmerzen wurden in den ersten Tagen stärker, nach dem Schröpfen waren sie weg!"

Was hat mir die Kur gebracht? " Weniger Gewicht, besserer Schlaf, schmerzfreier Rücken und mehr Bewußtsein für richtige Ernährung."

Erfahrungsbericht Heinz
 
 
 

Barbara, 48

5 Nächte Aufenthalt

"2016 erstmalig der reinen Gewichtsreduktion zuliebe, lernte ich für 2017 den hohen gesundheitlichen und Wohlfühlwert kennen. Neu gewonnene Kraft, Energie, Ausdauer und Vitalität stellte sich nach der Kur ein [...] Ich durfte mir eine neue Garderobe anschaffen und mich über unzählige Komplimente der Kollegen und Freunde erfreuen. Das bestärkt – das motiviert zur Wiederholung."

Während der Kur: "Die ersten beiden Tage begleitet von leichtem Kopfschmerz und Muskelschmerz in der Nacht bestätigen mir die Wirkung des Zucker- und Kaffeeentzugs. Ab dem 4. Tag ein unheimliches Wohlgefühl."

Erfahrungsbericht Barbara
 
 
 

Manfred, 65

10 Nächte Aufenthalt, 2 Kilo abgenommen

Höhepunkte: "Durchschlafen ohne Aufzustehen (zuhause 1x in der Nacht), 
Zuckerwerte: Ankunft 148
5. Tag 111
10. Tag 90 – OHNE MEDIKAMENTE!!!"

"Viele gute Einfälle und Lösungen für Beruf und Privat"

Erfahrungsbericht Manfred
 
 
 

Ivo, 72

14 Tage Aufenthalt

"Ich mache die Mayr Kur, weil ich im täglichen Leben  bei der Nahrung oft sündige - die Kur ist für mit wie ein RESET."

Wohlbefinden: "Das Leben hat hier auch Wellness-Charakter. Die Massagen verschiedener Art, die Physiotherapie, die Fußbäder, [...] nicht zu vergessen die Bauchbehandlung und die Colon-Therapie. Auch das "Training" der Geschmacksnerven führt zu zusätzlichen Genüssen. [...] Das schöne Hotel, die geschmackvoll eingerichteten Zimmer, die bequemen Betten, [...]"

Würde ich die Mayr Kur wieder machen? "Ja, und jedes Jahr in Gröbming im Hotel Spanberger. Es ist leistbar auch für Kleinere Kassen"

Erfahrungsbericht Ivo
 
 
 

Hannelore, 76

20 Nächte Aufenthalt

"Habe während einer Kur selten so eine persönliche Zuwendung erfahren und zwar vom gesamten Personal. Man fühlt sich als Mensch aufgenommen, angenommen und kann jederzeit mit Hilfe rechnen."

"Hoher Wohlfühl-Faktor im Hause Spanberger! Umfangreiche Therapie Möglichkeiten, die sehr professionell durchgeführt werden."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Ganz bestimmt in Gröbming!"

Erfahrungsbericht Hannelore
 
 
 

Waltraud, 70

6 Nächte Aufenthalt, 2,5 Kilo abgenommen

Macht eine Mayr Kur wegen:"1. starke Knieprobleme, geschwollen, Schmerzen durch Skiunfall und gerissenes Kreuzband, 2. Gallensteine, 3. Bauch"

Tiefpunkt: "wegen Bewegungseinschränkung deprimiert, verunsichert – OP oder nicht" 

Höhepunkt hingegen war "am morgendlichen Turnen teilnehmen können, es geht wieder aufwärts"

Erfahrungsbericht Waltraud
 
 
 

Robert

20 Nächte Aufenthalt, 4 Kilo abgenommen

"Fitness −> Jogging Runde nach 1. Woche: 56 min −> selbe Joggingrunde am Ende 3. Woche: 45 min :-)"

Höhepunkte: "kulinarisch: Gemüse Zubereitung, Heusack, div. Massagen, Kino Gröbming, Qigong, Yoga, Morgengym, Wanderungen, Wetter, Landschaft"

Erfahrungsbericht Robert
 
 
 

Evelyn, 53

6 Nächte Aufenthalt, 3,6kg abgenommen

"Alle Menschen im Hotel sind wahnsinnig nett und aufmerksam. Das ist nicht aufgesetzt sondern kommt von Herzen!"

Höhepunkte: "Die Massagen!!! Die Freundlichkeit!! Die erste Suppe!! Die Wanderungen!! Die netten MitfasterInnen!!

Was hat mir die Kur gebracht "Ich fühle mich wieder mit Energie aufgeladen. Bin beweglicher. Bin dünner. Habe viel gelernt über Essen/Nahrungsmittel/Kräuter und über das Kauen!"

Erfahrungsbericht Evelyn
 
 
 

Andrea, 61

20 Tage Aufenthalt, 4 kg abgenommen

"Ich mache die Mayr Kur , weil sie mich körperlich und seelisch reinigt und Platz schafft für Energie"

Höhepunkte: "viele... die Wanderungen, das Yoga, die Shiatsu-Massage, die Morgengymnastik. Überhaupt die Vielfalt des Angebots."

Was hat die Kur gebracht: "Mein Bauch nimmt langsam wieder eine ansehnliche Form an, im Gesicht bin ich "verjüngt" (sagen alle), seelisch ausgeglichen, entgiftet."

Erfahrungsbericht Andrea
 
 
 

Gerald, 75

12 Nächte Aufenthalt, 3 Kilo abgenommen

"Leichtigkeit, höhere Lebenslustigkeit. Befreiung von Nikotin (and too much wine)!"

Er macht die Mayr Kur "weil es keine bessere gibt" und wird "sobald wie möglich" wieder eine machen.

Erfahrungsbericht Gerald
 
 
 

Susanne, 61

12 Tage Aufenthalt

"Hungergefühl hatte ich eigentlich nie"..."Ganz große Höhepunkte waren, dass seit der Behandlung Dr. Höllers meine Arme u. Finger nicht mehr einschlafen – und die Gewichtsabnahme!"

Was hat mir die Kur gebracht? " Sehr viel! Ich habe einige Kilos verloren, aber auch viel über meinen Körper gelernt. Vor allem aber, das große Wissen Dr. Höllers hat mich sehr beeindruckt! Doch nicht nur das Wissen der Ärztin, sondern auch das Bemühen, helfen zu wollen – das große Engagement hat mir sehr viel gebracht! Solche Mediziner sind rar!!"

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Wenn, dann in jedem Fall in Ihrem Haus."

Erfahrungsbericht Susanne
 
 
 

Fritz, 61

6 Tage Aufenthalt

Warum mache ich eine Mayr Kur: "Um wieder ein neuer und besserer Mensch zu werden. Sowohl körperlich als geistig."

Soziales Umfeld: "Besser geht es nicht. Außerdem sind Hunde willkommen. Ich kure fast immer mit Hund."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Sicher, nächste im Juli. Mindestens 1x besser 2x pro Jahr."

Erfahrungsbericht Fritz
 
 
 

Werner, 81

13 Nächte Aufenthalt, 5 kg abgenommen

"Ich mache die Mayr Kur zur Verbesserung meines Gesundheitszustandes und damit meine Verdauungsorgane samt Herz und Lunge wieder besser arbeiten lernen."

Gesundheitszustand während der Kur: "Im Verlauf immer besser, sogar meiner lädierten rechten Schulter."

Was hat mir die Kur gebracht? " Sehr Viel! Genieße bereits seit 1978 solche Kuren mit gutem Erfolg."

Erfahrungsbericht Werner
 
 
 

Peter, 48

7 Nächte Aufenthalt, 3 kg abgenommen

Hungergefühl: "kaum, ist hauptsächlich eine Kopfsache."

Höhepunkte: "sehr nette, kompetente und umgängliche Fr. Doktor! Super gutes Essen!"

Was hat mir die Kur gebracht? "mehr Wohlbefinden, einige Kilos weniger, Blutdruck gesunken, das Gefühl leichter zu sein - auch im seelischen Bereich."

Erfahrungsbericht Susanne
 
 
 

Ursula, 54

14 Nächte Aufenthalt, 3 kg abgenommen

Warum mache ich eine Mayr Kur: "Streß, Erschöpfung, Stimmungstiefs – die Idee, über den Darm auch den Kopf zu sortieren."

"Entlastung und neue Perspektiven auf allen Ebenen. Ausgesprochen herzliche Betreuung, die Körper und Seele im Blick hat."

Tiefpunkte: "Kaffee-Entzug – wohlweislich VOR der Kur gemacht, empfehlenswert!"

Was hat mir die Kur gebracht? "Tiefe Entspannung, verfeinerter Geschmack, neue Liebe zu Buchweizen, mehr Beweglichkeit, viele Ideen, die ich im Alltag umsetzen werde."

Erfahrungsbericht Ursula
 
 
 

Stefanie, 36

8 Nächte Aufenthalt, 3,4kg abgenommen

Warum mache ich eine Mayr Kur? "Immer wieder Magen-Darm Probleme (seit 10 Jahren, die letzten 2 Jahre verstärkt), Gallensteine –> Gallenblase sollte entfernt werden"

Während der Kur: "Am Anfang Kopfschmerzen, Übelkeit, körperlich schwach, ab dem 4. Tag besser bis sehr gut." 

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Definitiv  ja!"

Erfahrungsbericht Stefanie
 
 
 

Nina, 55

9 Nächte Aufenthalt, 2,2kg abgenommen

"Ich leide an Psoriasis Arthritis. Und dann möchte ich auch meine Esskultur ändern.

"Ich wurde sehr gut betreut, weil das Haus klein ist, kommt niemand zu kurz. [...] Nicht nur mein Körper wurde gesäubert, auch mein Geist!"

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? "Ich habe mir für nächstes Jahr wieder ein Zimmer reserviert"

Erfahrungsbericht Nina
 
 
 

Monika, 79

13 Nächte Aufenthalt

Warum mache ich eine Mayr Kur? "Um meinen Darm zu sanieren. Um meine rheumatoide Arthritis zu lindern."

Während der Kur: "1. Woche etwas müde, 2. Woche sehr gut [...] Höhepunkte: das erste köstliche Mittagessen, Ausflug zum Stoderzinken"

Was hat mir die Kur gebracht? " Eine Umstellung meiner Ernährungsgewohnheiten – langsamer essen, besser kauen, gesünder kochen. Besserung meiner gesundheitlichen Probleme."

Erfahrungsbericht Monika
 
 
 

Birte

20 Nächte Aufenthalt

Höhepunkte: "Frau Dr. Ute Horbach – eine hervorragende Mayr Ärztin. Das blutige Schröpfen bei Astrid Paul."

Hungergefühl: "Die ersten 2 Wochen gar nicht. Ab der 3. Woche etwas, da ich viel gewandert bin!"

Was hat mir die Kur gebracht? "Einen sehr guten Start für weiteres Abnehmen und eine grundsätzliche Essensveränderung. Abschluss einer 2-jährigen Krankheit!"

Erfahrungsbericht Birte
 
 
 

Friedrich, 74

7 Nächte Aufenthalt, 2,1kg abgenommen

"Fußverletzung schon sehr langwierig wurde durch die erstmalige Durchführung der Schröpfung gebessert."

Was hat mir die Kur gebracht "Gewichtsreduktion und eine Besserung meines Fußes."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Ja"

Erfahrungsbericht Friedrich
 
 
 

Günther, 61

6 Nächte Aufenthalt, 4,2kg abgenommen

Warum mache ich einer Mayr Kur?"hoher Blutdruck, chronische Rücken-und Nackenschmerzen."

Während der Kur: "nach 3 Tagen deutliche Schmerzlinderung [...] wunderbar angenehmes Bauchgefühl, nix spannt, nix drückt."

Tiefpunkt: "die vielen schmerzhaften Triggerpunkte bei den Massagen, das war keine Wohltat, aber es hilft hoffentlich für länger."

Was hat mir die Kur gebracht? "Wie jedes Mal: viel besseres Körpergefühl, neue Beweglichkeit, weniger Schmerzen und besonders das Bewusstsein, dass man mit viel weniger auskommt, als man(n) normalerweise isst."

Erfahrungsbericht Günther
 
 
 

Gertraud, 65

6 Nächte Aufenthalt

"Schmerzen in verschiedenen Bereichen bessern sich oder verschwinden ganz."

Soziales Umfeld: "Sehr angenehm durch die aufmerksame, freundliche und einfühlsame Zuwendung der Therapeutinnen und die Großzügigkeit der Leitung des Hotels."

Würde ich wieder eine Mayr-Kur machen?: "Ich bin schon vielfache Wiederholungstäterin!"

Erfahrungsbericht Gertraud
 
 
 

Monika, 71

5 Nächte Aufenthalt, 1,7 Kilo abgenommen

"Sehr nettes Personal, Arzt und auch Gäste"

Was hat mir die Mayr Kur gebracht?:  "Wohlbefinden, das Lernen von "richtigen" Essen"

Würde ich wieder eine Mayr-Kur machen?: "Das kann ich mir gut vorstellen. Ich würde es jedem empfehlen!"

Erfahrungsbericht Monika
 
 
 

Gerhard, 68

20 Nächte Aufenthalt, 7 kg abgenommen

"Ich mache die Mayr Kur zur  Gewichtsabnahme und weil einige Blutwerte grenzwertig waren."

Was hat mir die Kur gebracht? " Gewichtsverlust, gute Blutwerte und sanierter Darm."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Sicher, Frühling und Herbst ist optimaler Zeitpunkt."

Erfahrungsbericht Gerhard
 
 
 

Margit, 50

7 Nächte Aufenthalt, 1.3 kg abgenommen

Soziales Umfeld: "Echt - Steirisch - Herzlich"

Was hat mir die Kur gebracht? " Entspannung, 3 cm Bauchumfang weniger und Gewissheit, wieder ein Kur zu machen."

Erfahrungsbericht Margit
 
 
 

Manuela, 51

6 Nächte Aufenthalt, 2 Kilo abgenommen

"keine" Tiefpunkte, Höhepunkte waren "Wanderung zum Wasserfall, Spiegelgesetz Methode"

Was hat die Mayr Kur gebracht? "Runterkommen (Auszeit), Gewichtsreduktion (Fett, Probleme, Sorgen)"

Erfahrungsbericht Manuela
 
 
 

Peter, 63

5 Nächte Aufenthalt, 3,5 kg abgenommen

"Einfühlsame uns kompetente Ärztin und Therapeutinnen, fühle mich sehr umsorgt."

Was hat mir die Kur gebracht? " Neue Energie, weniger Kilo auf der Waage, Zeit zum Lesen und Nachdenken."

Würde ich wieder eine Mayr Kur machen? " Wie bisher, 1 x im Jahr"

Erfahrungsbericht Peter
 
 
 

Robert

14 Nächte Aufenthalt, 3 kg abgenommen

"Kein Hungergefühl & keine Tiefpunkte"

Menschliches Umfeld: "Familiäres Service im Hotel, beste ärztliche Begleitung, Kino Gröbming"

Was hat mir die Kur gebracht? "Langsames Essen, Schärfung von Geruchs-und Geschmackssinn, sehr guter Darmbefund, 3 kg weniger."

Erfahrungsbericht Robert
 
 
 

Kurt, 70

13 Nächte Aufenthalt, 4,2 kg abgenommen

" Tolle Betreuung von Therapeuten und Ärzten, sowie des gesamten Hotelpersonales!"

Was hat mir die Kur gebracht? " Die Einsicht mein Essverhalten grundlegend zu verändern, sowie die Erkenntnis mit wenig Nahrung satt zu werden."

Erfahrungsbericht Kurt
 
 
 

Karina, 43

6 Nächte Aufenthalt, 2,1kg abgenommen

Warum mache ich eine Mayr Kur? "Darmsanierung, Nebenhöhlenbeschwerden, allgemeines Wohlbefinden zu verbessern."

Während der Kur: "Körperliches Wohlbefinden relativ gut, leichter Druck im Kopf, schwächer als normal."

Was hat mir die Kur gebracht? " Viele, viele neue Ansätze und  die Umstellung alter Verhaltensmuster."

Erfahrungsbericht Karina
 
 
 

Gerold, 73

20 Tage Aufenthalt, 5 kg abgenommen

Macht die Mayr Kur "Wegen ständig aufgeblähten Magen & Bauch"

Menschliches Umfeld "Kann ich nur Lob aussprechen"

"Allgemeines Wohlbefinden hat sich gebessert, 60-70% Erleichterung ("schwerer Fall")"

Erfahrungsbericht Gerold
 
 
 

Elisabeth, 63

10 Tage Aufenthalt, 2 kg abgenommen

" Es ist dies meine achte Mayr Kur!"

"Kompetente Mitarbeiter mit dem nötigen Einfühlungsvermögen - super - ALLE!!!"

Während der Kur: " Schmerzen durch Entgiften, Kreislaufprobleme am 4. Tag"

Erfahrungsbericht Elisabeth
 
 
 

Christine, 46

7 Nächte Aufenthalt

" Ich mache die Mayr Kur zur Erholung für 'Darm und mich' und auch um mein Essverhalten wieder zu korrigieren."

Was hat mir die Kur gebracht? "'Darm und ich' fühlen uns wohler, zuhause hätte ich das Fasten nie geschafft."

Erfahrungsbericht Christine R.
 
 
 

Gesundheitshotel Spanberger | Stoderplatzl 65, A-8962 Gröbming | Tel. +43 3685 22106 0, htlspnbrgrt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen